Triple Seven

Keeper FG+

Mit der Markteinführung Mitte 2014 ist der Keeper FG+ der wahrscheinlich modernste Rettungsschirm auf dem Markt. Um die riskante Oszillation von Rundkappenrettern auszuschalten, wurde der Keeper mit drei seitlichen Luftauslassöffnungen ausgestattet, welche im Unterschied zu den meisten Kreuzkappen zu keiner gefährlichen Vorwärtsfahrt führt. Entwickelt wurde der Rettungsschirm gemeinsam mit dem slowenischen Leichtschirmhersteller Kimfly und weist daher ein äußerst geringes Gewicht/Flächen Verhältnis von nur 47g/m² auf!

 

Seit kurzem gibt es den Keeper FG+ auch in einer speziellen Super Light Version mit lediglich 1,08 kg für die Bergfexe unter uns. Beim FG 27 SL konnte das Gewicht/Flächen Verhältnis sogar auf 40g/m² gesenkt werden.


Size FG 31 FG 35 FG 39 FG 27 SL
Surface 31 m2 35 m2 39 m2 27 m2
Weight 1480g 1655g 1880g 1080g
Max take-off weight 90 kg 110 kg 130 kg 90 kg
Sink rate 5,1m/s 5,1m/s 5,1m/s 5,5m/s (at 90kg)
Certificate EN 12491:2001 Yes Yes - -
Certificate Number EP 116.2014 EP 111.2014 - -
Cells 16 18 20 18
 
   

Der Keeper FG 27 Super Light in Aktion!

Der günstig Leichtretter mit viel Fläche!